Glaubst Du ans Christkind?

Dieser Beitrag enthält Werbung

Mama, glaubst Du ans Christkind? Diese Frage stellte mir meine Große während der Adventszeit mal. Ein paar Wochen zuvor hat mein Laptop den Geist aufgegeben und so musste ich ohne ihn auskommen. Die Kleinste tröstete mich mit den Worten… „Dann wünsch Dir doch vom Christkind einen zu Weihnachten….!“

Fairyland von BORA erschienen bei Lillestoff

Während die Kleinste immer noch felsenfest an das Christkind glaubt bröckelt bei der Großen ganz langsam die Vorstellung, dass es ein himmlische Wesen gibt, das Geschenke bringt… Schade eigentlich, denn darin ruht auch ein wenig der Zauber von Weihnachten…

Auch wenn von diesem Zauber einiges auf Kosten und Nerven der Eltern geht (da bin ich ganz schonungslos), so möchte ich dies alles nicht missen.

Kombistoff Rost ebenfalls Lillestoff

Brav habe auch ich einen Wunschzettel geschrieben und ihn gen Himmel geschickt… Besonders die Kleinste hoffte, dass es klappen wird…

Hat ja letztes Jahr bei Papa auch geklappt…

Die Kinder fragten den Papa am 23. was er sich denn vom Christkind wünsche… Er in seiner sehr trockenen Art und Weise: „Brave Kinder und eine Kiste Wein…“ Artig schrieben die Kinder beide Wünsche auf einen Zettel und schickten ihn gen Himmel…

Am nächsten Tag klingelte es und der Postbote brachte für den Herrn des Hauses ein Paket… Die Kinder waren schon stutzig, denn der Karton sah so gar nicht nach A..z.n oder Z..la..o aus… Etwas mitgenommen sah der Karton aus aber er fand Platz unterm Christbaum…

Abends bei der Bescherung durfte der Papa das schwere Paket öffnen.. Was wohl drin war?

EINE KISTE WEIN… Ein lieber Mensch hatte meinen Mann eine Kiste Wein als Dankeschön geschickt… und da er es nicht in die Praxis tragen konnte schickte er es direkt zu uns nach Hause. Wir haben nichts davon gewusst und auch mein Mann staunte nicht schlecht als er die Paket öffnete….

Da merkten die Kinder wieder einmal.

Manchmal muss man einfach nur glauben… und auch ein wenig artig sein…

Und? Was glaubt ihr, was an Heilig Abend unterm Christbaum lag? Ja, ein neue Laptop für uns alle. Glaube und Geduld zahlt sich eben doch aus. ❤ ❤

Schuhe von Bisgaard

Stoff: Fairyland von BORA erschienen bei Lillestoff

Schnitt: Mini Elisabeth von Konfetti Patterns

Der Rapport Fairyland wurde mir im Rahmen eines Desingsnähens zur Verfügung gestellt. Tausend Danke dafür ❤

Veröffentlicht von knopfkoenigin

Tripplemama LILLESTOFFVERNÄHTIKERIN Stoffschatzsucherin Am-liebsten-Abendsnäherin Impressum: Christin Thumann Postfach 1155 92642 Vohenstrauß (privater Blog)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: