Soulhorse

WERBUNG ENTHALTEN

Manchmal kommt es im Leben einfach etwas anders als man denkt.

Hier war es in letzter Zeit sehr ruhig. Ich hatte einfach keine Zeit und auch nicht wirklich das Bedürfnis etwas von mir hören oder lesen zu lassen.


Solche Phasen kennt man ja.

Da wird es Dir bestimmt nicht anders gehen. Einfach weil Du vielleicht keine Zeit hast, oder eben weil Du es lieber mit Dir alleine ausmachen willst.

Ja, auch bei mir war es Letzteres. Ich musste mit mir selbst einiges ausmachen. Mich neu orientieren und auch teilweise meinen Blickwinkel auf Dinge ändern.

Wie es dazu kam?

Mehrere Verkettung von Situationen, Aussagen von Mitmenschen und ein kleiner medizinischer Notfall brachten mich dazu, einfach inne zu halten und mich neu zu sortieren.

Das Geschehene habe ich sacken zu lassen um jetzt mit neuer Kraft an die geänderte Situation heranzugehen.

Eines habe ich gelernt: „Da wo Schatten ist, da gibt es auch Licht.“

In dieser Zeit half mir aber auch reden. Reden mit der Familie und engen Freunden, die einen aufbauen, Ähnliches schon erlebt haben oder eben einen einfach Mut machen.

Auch mein Hund musste sich ziemlich viel von mir anhören. Viele Gedanken, viele Ideen, viele Pläne und auch ein paar Ängste.

Hätte ich ein Pferd, dann hätte ich bestimmt auch ihm davon erzählt und wäre öfters in den Stall gefahren. Einfach um diese Ruhe – diese andere Welt zu genießen.

Ein Pferd habe ich nicht, aber diesen kleinen Luxus von dieser Blase kann ich manchmal schnuppern wenn ich meine Tochter zum Reiten fahre.

Ich liebe es ihr zuzusehen, wie sie mit den Pferden umgeht.

Ich liebe es mich einfach am Reiterhof hinzusetzen und dann die Hunde und Katzen kommen und sich einfach dazu gesellen.

Ich liebe es mit der Reitlehrerin welche in der Zwischenzeit schon eine Freundin geworden ist einfach zu reden. Einen schönen Kaffee zu trinken und einfach nur reden.

Ich liebe es den Kindern beim gemeinsamen Spielen zuzusehen.

Es macht einfach Freude, es entschleunigt mich und auch meine Kinder kommen nach diesen Stunden auf dem Reiterhof wieder gestärkt zurück in den Alltag.

WERBUNG

Am Samstag 01.06.19 erscheint bei Lillestoff dieses traumhaftes Design von Tante Gisi. Dieses romantische Design lädt zum Träumen ein und lässt bestimmt ganz ganz viele Mädchenherzen höher schlagen. Meine Tochter war sofort begeistert. Es sollte unbedingt etwas romantisches sein.

Ich hoffe es ist mir gelungen.

Schnitt: Belle von rosarosa

Bis bald

Eure

Veröffentlicht von knopfkoenigin

Tripplemama LILLESTOFFVERNÄHTIKERIN Stoffschatzsucherin Am-liebsten-Abendsnäherin Impressum: Christin Thumann Postfach 1155 92642 Vohenstrauß (privater Blog)

2 Kommentare zu „Soulhorse

  1. Ich hab deine Beiträge und deine schönen Fotos schon vermisst! Aber ich kann sehr gut verstehen, dass es wichtigere Dinge gibt, die nicht in die Öffentlichkeit gehören.

    Ich hoffe alle Arztbesuche und Notfälle sind gut vorbei gegangen (Mein Mittlerer hat sich grad 14 Stunden vor seiner Erstkommunion den Arm gebrochen und wir haben den Abend statt mit Vorbereitungen im KH verbracht 😩 ) und ihr könnt euch auf den Sommer und den Urlaub freuen!
    Die Bilder entführen mich schon in eine andere Welt! So wunderschön! Das Kleid, deine Tochter und die Bilder!

    LG julia

    Liken

    1. Danke Dir für Deine lieben Worte. ❤ ❤
      Bei uns nimmt es hoffentlich langsam ein Ende mit den Besuchen… Heute waren wir zwar schon wieder notfallmäßig beim HNO, aber alles halb so wild.
      Ich hoffe ihr hattet trotz des Zwischenfalls eine schöne Kommunion.
      Gute Besserung euch ❤

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: