Frühling – wo bleibst Du?

Ich weiß, es ist erst Ende Januar. Aber ich sehne mir den Frühling herbei.


Gebeutelt von Husten, Schnupfen, Magen-Darm und sonstigem Gedöns warte ich auf den Frühling. Alle sind kränklich (wir haben lange durchgehalten) aber jetzt hat es uns erwischt. Da kommt ein neues Kleid für den Frühling doch genau richtig. 

„Blumenranke“ so heißt dieser wunderschöne neue Jersey aus dem Hause Lillestoff welcher am Samstag erscheint. Ich durfte ihn vorab vernähen.  Anmutig schön gezeichnete Blumen aus der Feder von SUSAlabim. Die Blumen sind schön groß und geben viel Spielraum für Rock, Kleid oder ein schönes Oberteil.

Es kostete mich wahnsinnig viel Überwindung diesen tollen Stoff anzuschneiden. ❤ 


Genäht habe ich eine Ella von pattydo mit amerikanischen Ausschnitt. Diese Form finde ich total hübsch.


Eingefasst wurde der Ausschnitt mit einem senfgelben Jersey von Lillestoff.

Am Schnitt selbst habe ich nur etwas den Rock gekürzt. 

Beim nächsten Mal werde ich aber in der Taillie eine Nummer kleiner schneiden. Drei Schwangerschaften veränderten die Wahrnehmung zur Taillie… (*grins*)


Den Gürtel und Ausschnitt sind aus dem gleichen Jersey.


Ich finde das Design superschön und meine neue Ella wird mir die Wartezeit auf den Frühling verkürzen.

Ich Kuschel mit der Jüngsten im Bunde noch ein wenig… das macht ja zu jeder Jahreszeit Spaß… 😉

Macht es euch schön ❤ und bleibt oder werdet wieder gesund ❤❤❤

Werbung:

Nährezept:

Blumenranke Design von SUSAlabim erscheint am Samstag 28.01.17 bei Lillestoff. ❤

Schnitt Ella von pattydoo mit amerikanischen Ausschnitt 

Verlinkt bei: http://rundumsweib.blogspot.de/

Veröffentlicht von knopfkoenigin

Tripplemama LILLESTOFFVERNÄHTIKERIN Stoffschatzsucherin Am-liebsten-Abendsnäherin Impressum: Christin Thumann Postfach 1155 92642 Vohenstrauß (privater Blog)

15 Kommentare zu „Frühling – wo bleibst Du?

  1. Hallo, das sieht sehr hübsch aus! Wenn man so einen Gürtel macht, flechtet (flicht?😞) man dann einfach 3 eingerollte Jerseystreifen miteinander und vernäht die Enden? Oder gibt’s da noch ein Geheimnis dahinter?
    Danke & Grüße!
    Franziska

    Liken

  2. Wirklich ein ganz besonderer Stoff, den du zu einem tollen Kleid vernäht hast! Ein richtiger Hingucker! Ich wünsch dir, dass der Frühling bald kommt und du es oft tragen kannst.
    LG Amely

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: